Reaktivierung Buffalo WHR-HP-G54

Netzwerke bauen und Rechner schrauben

Reaktivierung Buffalo WHR-HP-G54

Beitragvon tox » 12.08.2017 23:32

Habe gerade versucht, meinen alten Buffalo (9.42) anzustecken, hat auch so lange funktioniert, wie ich nichts ändern wollte. Hatte aber dummerweise das Passwort nicht mehr da, sodass ich das Gerät im Standard-Passwort-Modus gestartet habe. Nach dem Festlegen des neues Passworts waren sämtliche anderen Einstellungen weg, darunter offenbar auch die für VPN (und auch die Kontaktdaten, meeeensch, das ist doch soooo mühselig, sich die GPS-Koordinaten erneut rauszusuchen :)). Außerdem lässt mich das Gerät über den WAN-Port nicht per HTTPS zugreifen (obwohl es eingeschaltet ist), weshalb ich mich auf diesem Weg auch nicht daran anmelden kann. Hat jemand Ideen? Das Gerät wieder einzurichten, lohnt sich, denke ich nur, wenn die Umstellung auf BTAdv noch etwas auf sich warten lässt.
みんなはばかだ。
Mein öffentlicher Schlüssel (OpenPGP)
Mein öffentlicher Schlüssel (SSH2, kommerzielles Format)
Verwalter von 7.42, 7.43, 7.44, 9.42, 10.42, 10.43, 15.42 und 28.1.
Anschluss: T-Com Call & Surf Comfort Plus inkl. HotSpot-Flat 16/1 Mbit
Modem, Router, TK-Anlage: Speedport W 700V
FF-Router: Buffalo WHR-HP-G54, FFF-Leipzig 1.6.10-core-1-halle-3, Doppel-Biquad-Antenne
Benutzeravatar
tox
 
Beiträge: 1404
Registriert: 11.08.2007 16:33
Wohnort: Halle

Zurück zu Router und Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron