Willkommen im Freifunknetz

Dies ist das Internetportal des Freifunks in Halle und dem Umland, sowie ein Ausgangspunkt für soziale, technische und allgemeine Informationen rund um das Thema Freifunk und die Freifunk-Community in Halle.



Nächste Treffen Kommt einfach vorbei. Jeder ist willkommen.

Umstellung von OLSR auf B.A.T.M.A.N-ADV ist abgeschlossen

Wir werden den letzten Server auf dem OLSR noch läuft zum Jahresende abschalten!

Neue Foreneinträge

Welche Hardware nimmt man denn nun ?

von dac524 (Verfasst 17.10.2018 21:02:30)

Hallo Tino,


ich hab den Router mit aktueller Firmware zum Laufen bekommen. Was das genaue Problem bei Deiner Installation war kann ich nicht sagen. Ich hab mich damit zufrieden geben den kompletten Inhalt zu überschreiben.

Im Großen und Ganzen hab ich den openwrt-failsafe-Modus (1) dafür genutzt. Per ssh hab ich ein Image hochgeladen und dieses Image wollte ich mit...

: [Alles auswählen] [/] [] ()
sysupgrade -i image-file.img
GeSHi © Codebox Plus


...installieren. Es gab jedoch eine Fehlermeldung, die ich nicht deuten konnte. Also hab ich mit dem Befehl...

: [Alles auswählen] [/] [] ()
firstboot -y
GeSHi © Codebox Plus


...sämtliche Einstellungen gelöscht und die config-Webseite aufgerufen. Dort hab ich das Image per Web-Browser hochgeladen. Hier gab es dann keine Probleme.

Nach einem weiteren Neustart war die Halle-Firmware drauf und konnte konfiguriert werden. Mir ist im Moment kein Fehler aufgefallen. Er funktioniert so wie man sich das wünscht. Natürlich funktioniert auch der VPN-Tunnel.

Was die Bandbreitengeschichte angeht - Tim hat ja schon geantwortet. Ich würde sie nur nutzen, wenn es arge Probleme mit der eigenen Bandbreite gibt. Im Moment kenne ich niemanden, der sie wirklich einsetzt. Alternativ könnte man über den eigenen Privat-Router Prioritäten vergeben und angeben welche LAN-Buchsen bei hoher Last bevorzugt werden sollen.

Ich lasse die Kiste mal die Nacht durchlaufen. Vielleicht hakt ja doch noch irgendwas.

Viele Grüße
Alex...



1. https://wiki.openwrt.org/doc/howto/generic.failsafe >> weiterlesen

Bandbreite begrenzen

von tmk (Verfasst 17.10.2018 19:09:36)

Hallo, ich habs probiert, zu Beginn bekam ich auch die Fehlermeldung. Am Anfang existieren "simple-tc.mesh_vpn.limit_ingress" und "simple-tc.mesh_vpn.limit_egress" noch nicht:
: [Alles auswählen] [/] [] ()
root@huygens~$ uci show | grep gress
simple-tc.example.limit_egress='1000'
simple-tc.example.limit_ingress='5000'
GeSHi © Codebox Plus

Man muss einmal "uci set simple-tc.mesh_vpn.enabled='1'" setzen und committen "uci commit simple-tc":
: [Alles auswählen] [/] [] ()
root@huygens~$ uci get simple-tc.mesh_vpn.enabled
0
root@huygens~$ uci set simple-tc.mesh_vpn.enabled='1'
root@huygens~$ uci commit simple-tc
root@huygens~$ uci get simple-tc.mesh_vpn.enabled
1
GeSHi © Codebox Plus

Ab jetzt existieren die limit-Einträge zu mesh_vpn und das Setzen der Werte sollte funktionieren. Es reicht ab dann "simple-tc.mesh_vpn.enabled" auf 0 oder 1 zu setzen (und zu committen) um das Limit ein- und auszuschalten.

Noch gut zu wissen ist vielleicht, dass der Limiter nicht unter allen Umständen so arbeitet, wie man es eventuell zunächst erwarten würde: https://github.com/freifunk-gluon/gluon ... -400469293 >> weiterlesen

Cisco AIR-ANT2506 zu verschenken

von Neuge (Verfasst 16.10.2018 15:34:23)

Hallo,
habe hier noch 5 Stück 2,4 GHz Antennen vom Typ Cisco AIR-ANT2506.
Vielleicht kann sie jemand für schöne Projekte in Halle nutzen.
Die Antennen sind Rundstrahler mit 5dbi Gewinn und outdoorfähig.
Kabel ist ca 80cm RG58 mit TNC-RP Steckern. Man kann aber auch was anderes anbauen.

Tino >> weiterlesen

Netzkarte

von dac524 (Verfasst 16.10.2018 10:28:13)

Die Einstellungen, Knoten und Links werden jeweils als json-Files vom Server generiert und dort abrufbar abgelegt. Die Browser ziehen diese Files beim Start der Karte und zwischendurch herrunter und binden deren Inhalt gemäß der festgelegten Einstellungen ein.

Die Einstellungen selbst werden in einer config-Datei unter /etc/hopglass-server auf dem Server festgelegt. Man sollte glauben, dass der Inhalt dieser Datei eine Einstellungsmöglichkeit zuläßt, die die Tunnel-Verbindungen entweder an- u. abschalten oder mit einer anderen Farbe zu versehen, etc etc, ermöglicht.

Ich hab die Konfigurations-Dateien anderer Communities mit unseren Einstellungen verglichen aber keinen Hinweis gefunden, der uns weiter gebracht hätte.

Ich bin gespannt, was die Entwickler dazu sagen. Vermutlich ist es am Ende, wie so oft, völlig trivial...


Viele Grüße
Alex... >> weiterlesen

CPE210 V3

von dac524 (Verfasst 16.10.2018 08:58:07)

Klops hat geschrieben:Hallo,

Danke. Hab' die Firmware innerhalb von 2 Minuten zum Laufen gebracht. Super!

Grüße

K.


Danke für die super Rückmeldung! >> weiterlesen