Willkommen im Freifunknetz

Dies ist das Internetportal des Freifunks in Halle und dem Umland, sowie ein Ausgangspunkt für soziale, technische und allgemeine Informationen rund um das Thema Freifunk und die Freifunk-Community in Halle.



Nächste Treffen Kommt einfach vorbei. Jeder ist willkommen.

Vorbereitung für Umstellung von OLSR auf B.A.T.M.A.N-ADV (in Planung)

Hallo liebe Community, wir bereiten die Umstellung vor. Wer mehr wissen möchte schreibt bitte im Forum. Im Ergebnis werden wir OLSR und .B.A.T.M.A.N-ADV parallel betreiben.

Neue Foreneinträge

Netzkarte

von stromer (Verfasst 21.08.2018 18:03:52)

Na danke schön für die Info. Die "Landbevölkerung" ist eben noch benachteiligt :mrgreen:
Beeindruckend ist natürlich die Verbindung in Richtung Somalia. Oder ist das etwa nur ein Koordinatenfehler? >> weiterlesen

Gluon Feedback

von tmk (Verfasst 25.07.2018 16:58:54)

Danke Ralph!

Ich habe mir eine v6-Route vom heimischen LAN ins fd0f:8db3:d50a::-Freifunk gelegt. Wenn ich dann ein dynamisches Portforwarding im LAN aufmache (ssh -D usw), komme ich mit v6 auf die zu verwaltenden Router ohne Probleme, per ssh und im Firefox mit eingestelltem SOCKS-Proxy.

Wunderbar, 1000 Dank für die Erklärungen.

→ Soll ich eigentlich irgendeine Namenskonvention für Knoten in Halle einhalten, ich sehe manche Knoten heißen ffhal-NAME. Wenn ja bitte Bescheid geben, dann ändere ich das.

→ Ich würde gerne noch wissen, ob es wieder eine .ffhal-Domain geben wird? Das war eigentlich ziemlich dufte.

Viele Grüße Tim >> weiterlesen

Routingprobleme

von tmk (Verfasst 24.06.2018 18:54:03)

Hallo nochmals, ich habe heute die paar Router bei mir geschwenkt. WLAN geht besser, 13 statt 7 MBit/s im Schnitt :-)

Zwei Fragen tun sich auf, opkg kann die Paketliste nicht laden. Ich dachte erst es ist ein URL-Fehler in /etc/opkg/distfeeds.conf, aber anscheinend geht keine Namensauflösung. ping 8.8.8.8 geht, ping heise.de sagt "ping: bad address". Haben wir analog zu https://185.233.104.56/images/ auch etwas für Pakete?

Wie würde ich nun das Policyrouting realisieren, also dass per LAN angeschlossene Hosts nicht über den Tunnel gehen?

Viele Grüße
Tim >> weiterlesen

Gluon auf PC-Hardware, ein Experiment

von tmk (Verfasst 18.06.2018 18:55:19)

Danke vielmals für diese Beitragsserie! Sehr interessant.

Ich glaube das WLAN in deinem Acer ist zu alt um ad-hoc und managed gleichzeitig zu machen. Es braucht dazu nämlich nicht nur Software, die Hardware muss das auch können.

So mit dd beschriebene Sticks kann man übrigens mit # wipefs --all /dev/sdX wieder zurückholen. Danach noch eine neue Partitionstabelle und Dateisystem(e) erstellen mit fdisk oder gparted. >> weiterlesen

Peissnitzhaus

von tuxmos (Verfasst 06.06.2018 07:55:26)

So. Derzeitiger Stand: Das Peißnitzhaus hat seine Freifunkrouter momentan abgeschaltet, da Mutter Natur (zu hoher Baum)zugeschlagen hat und die Richtfunkstrecke zur Burgstrasse massiv stört und damit die Internetbandbreite stark eingebrochen ist. Es wird wohl dran gearbeitet, auf den Volkspark um zu schwenken. >> weiterlesen